Steuerberechnungsprogramme

Mit den Steuerberechnungsprogrammen des Finanzministeriums können Sie online Ihre Steuer berechnen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Berechnungsergebnissen nur um Richtwerte handelt, da nicht alle berechnungsrelevanten Daten erfasst werden können. Rechtlich gültig ist daher nur der Bescheid Ihres zuständigen Finanzamtes!

Die Bewertung von Renten und dauernden Lasten sowie von un- oder niedrig verzinsten Forderungen oder Verbindlichkeiten wurde mit dem Budgetbegleitgesetz 2003 neu gefasst. Das Finanzministerium stellt Ihnen dazu Berechnungsprogramme zur Verfügung.

Berechnungsprogramm betreffend Abzinsung von Forderungen und Schulden (§ 14 BewG)



Hier geht’s direkt zum BMF! 


Kreditrechner

Anhand des Rechners können Sie nachvollziehen, wie sich Kreditbetrag, Laufzeit und Zinssatz auf die Höhe einer Kreditrate auswirken


Hier geht’s zum Kreditrechner der Raiffeisen-Regionalbank Schwaz!

Inhalt als PDF-Datei herunterladen
© TKM Werbung & Events